Mila Kunis eilt Justin Timberlake zur Hilfe

Mila Kunis eilt Justin Timberlake zur Hilfe

03.08.2011 > 00:00

Mila Kunis hat Justin Timberlake während einer Pressekonferenz in Russland mit ihren Sprachkenntnissen aus der Patsche geholfen. Die in der Ukraine geborene Schauspielerin hat ihrem Kollegen bei der "Freunde mit gewissen Vorzügen"-Premiere in Moskau bei einer unangenehmen Frage aus der Patsche geholfen. Als ein Reporter fragte, warum Timberlake sich derzeit mehr auf seine Filmerfolge als auf seine Musikkarriere konzentriere, raunzte Kunis ihn auf Russisch an: "Warum Filme? Warum denn nicht? Was ist das denn für eine Frage? Warum bist du eigentlich hier?" Justin Timberlake amüsierte sich derweil über die Übersetzung ihrer Antwort und bezeichnete sie später lachend als seinen "Bodyguard". © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion