Mila Kunis und Ashton Kutcher: Beim Knutschen erwischt

Mila Kunis und Ashton Kutcher: Beim Knutschen erwischt

23.07.2012 > 00:00

Mila Kunis und Ashton Kutcher wurden in Flagranti ertappt - sie knutschten nun auf einer Party. Die Schauspielerin und ihr Kollege wurden nun dabei abgelichtet, wie sie auf einer Party in Los Angeles heftig miteinander turtelten und heiße Küsse austauschten. Damit macht das Paar seine Behauptungen, es verbinde sie lediglich eine gute Freundschaft, zu nichte. "Sie haben nebeneinander auf einer Couch am Tisch gesessen und Mila ist mit ihren Händen durch Ashtons Haare gefahren", berichtet ein Augenzeuge dem "US Magazine". "Ihr Ellenbogen lag auf seinem Rücken und sie hat die ganze Zeit nicht damit aufgehört, mit seinen Haaren zu spielen und seine Schultern zu berühren." Während die Bilder zeigen, dass die beiden Hollywood-Stars mehr verbindet, als ihre angebliche Freundschaft, bestritt Kunis in der Vergangenheit stets, dass sie mit dem Ex von Demi Moore anbändle. "Wir kennen uns schon seit 15 Jahren und haben gemeinsame Freunde. Wir fühlen uns einfach miteinander wohl. Und das war es dann. Es gibt keine verrückte Liebesgeschichte und so", erklärte sie in einem Interview. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion