Miley Cyrus ist wieder gesund

Miley Cyrus: Aufruf zu Alkohol- und Drogen-Konsum

07.05.2014 > 00:00

© GettyImages

Miley Cyrus (21) ist back on stage!

Nach ihrem Krankenhausaufenthalt sehen wir die Sängerin wieder in Bestform bei ihrem Konzert in London. Die ersten zehn Minuten ihrer Show verbrachte Miley ersteinmal damit, sich überall anzufassen und an sich rumzufummeln: Ihre obligatorische Sexnummer eben.

Gesungen wurde zwischenzeitlich natürlich auch, aber die "Bangerz"-Tour hat eben tatsächlich andere Highlights als die musikalischen.

Zuerst forderte sie ihre Fans dazu auf andere gleichgeschlechtliche Konzertbesucher zu knutschen - was viel auch taten.

Dann schrie sie in die Menge, sie "hoffe, dass alle betrunken seien und unter Drogen stünden".

Stellt sich die Frage: Wieso? Damit keiner der Fans mitbekommt, dass das Konzert nicht sein Geld wert ist?

Immerhin kommen die auf ihre Kosten, die auf zügellose Selbstinszenierung stehen. Das hat Miley Cyrus quasi erfunden und perfektioniert.

Wie sie sich jedoch weiterhin selbst toppen will, ist uns ein Rätsel. Dabei könnte sie doch eigentlich allein durch ihre Musik glänzen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion