Miley Cyrus verrät ihr Geheimnis

Miley Cyrus: Darum trägt sie so wenig Kleidung!

23.07.2013 > 00:00

© Radio ENERGY

Mit dem Video zu ihrer aktuellen Single "We Can't Stop" sorgte sie gerade erst für einen kleinen Skandal. Miley Cyrus (20) provoziert in dem Clip mit obszönen und sexuelle Posen.

Und auch mit ihrer Kleidung, die gerne mal sehr freizügig gestaltet ist, sorgt die Sängerin immer wieder für Gesprächsstoff. Dabei will Miley mit ihrem Look gar nicht unbedingt provozieren.

In einem Interview mit "Radio Energy" in Berlin klärte sie auf, was es mit ihren knappen Shorts auf sich hat. Auf die Frage, wie sie mit der aktuellen Hitze in Deutschland zurecht kommt, antwortet sie: "Ich bin das gewohnt, ich komme aus L.A.. Und hier kann man wenigstens noch atmen, in L.A. kriegst du kaum Luft. Und ich trage ja wenig, wenn ich rausgehe."

Das klingt logisch und durchaus plausibel.

Was ihren Nachtschlaf anbetrifft, scheint Miley Cyrus es jedoch eher bedeckt zu mögen. So plaudert sie aus: "Ich schlafe in so einem Einteiler. Ich habe Einhorn-Einteiler, Tiger-Einteiler, Nilpferd-Einteiler, also eher gemütlich."

Klingt richtig bodenständig.

Dass ihre sexy Outfits nur mit den hohen Temperaturen in L.A. zusammenhängen, mag man ihr allerdings nicht so richtig abkaufen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion