Miley Cyrus: Geht sie mit DIESEM Instagram-Foto endgültig zu weit?

Miley Cyrus: Geht sie mit DIESEM Instagram-Foto endgültig zu weit?

17.04.2015 > 00:00

© Instagram / mileycyrus

Selbst treue Fans sind mittlerweile genervt von Miley Cyrus! Genauer gesagt von der verstörenden Nackt-Offensive, die die Sängerin vor einiger Zeit in den Sozialen Medien gestartet hat. Statt mit neuer Musik auf sich aufmerksam zu machen, provoziert sie seit geraumer Zeit ausschließlich mit nackter Haut und vulgären Gesten.

Mit ihrem aktuellen Instagram-Post könnte Miley Cyrus aber endgültig zu weit gegangen sein! Noch freizügiger und provokativer geht es wohl nicht. Die "Party in the USA"-Sängerin räkelt sich mit freiem Oberkörper auf einem Sessel und greift sich mit einer Hand in den Schritt. Das einzig "Brave" an dem Bild sind die Nippel-Sternchen, die sie sich selbst verpasst hat.

Offenbar hat Miley Cyrus gemeinsam mit Tallulah Willis, der Tochter von Demi Moore und Bruce Willis, eine ausgelassene Partynacht verbracht. Das geht aus dem kurzen Kommentar der 22-Jährigen hervor, in dem die Promi-Tochter verlinkt ist.

Was sich Miley von solch vulgären Aufnahmen verspricht ist unklar. Schließlich vergrault sie mittlerweile mehr Fans, als sie mit den Nackt-Bildern gewinnt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion