Miley Cyrus Beziehung Mädchen Sexualität

Miley Cyrus hatte ihre erste Beziehung mit einem Mädchen

11.10.2016 > 22:58

© Instagram / Miley Cyrus

Wenn es um die sexuelle Orientierung von Miley Cyrus geht, sind noch viele Fragen offen. Klar, seit einigen Monaten ist die Sängerin wieder mit ihrem Ex-Verlobten Liam Hemsworth liiert, doch die neue „The Voice“-Jurorin macht nach wie vor Anspielungen, sie sei nicht ausschließlich heterosexuell orientiert.

„Mein ganzes Leben habe ich nie mein eigenes Geschlecht und meine Sexualität verstanden“, erklärte Miley Cyrus nun im Interview mit „Variety“. „Ich habe schon immer den Begriff 'bisexuell' gehasst, weil selbst dieses Wort mich in eine Schublade steckt.“ Sie selbst denke jedoch nie über das Geschlecht einer Person nach, weil dieses für sie keinerlei Rolle spielt.

 

fuckkk ya

Ein von Miley Cyrus (@mileycyrus) gepostetes Foto am

Das war auch schon so, als Miley noch in der Schule war. „Meine erste Beziehung hatte ich mit einem Mädchen“, verriet die 23-Jährige, die sich schon seit langem aktiv für mehr Toleranz gegenüber verschiedenen Formen der Sexualität einsetzt. Was noch vor einigen Jahren niemand der „Hannah Montana“-Darstellerin zugemutet hätte, klingt heute absolut sinnig. Und trotzdem wären wohl die wenigsten Fans traurig, wenn Miley sich auf absehbare Zeit auf ihren Liam festlegen würde – die beiden sind einfach süß zusammen!

 
TAGS:
Holz-Sonnenbrille
 
Preis: EUR 9,99
Leggings
 
Preis: EUR 12,99 Prime-Versand
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 8,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,40 EUR (28%)
Lieblinge der Redaktion