Dieser Ausschnitt war Schuld an den Gerüchten: Hatte Miley Cyrus etwa eine Brust-OP?

Miley Cyrus hatte keine Brust-OP

15.12.2011 > 00:00

© Getty Images

Miley Cyrus (19) war am Wochenende zusammen mit ihrem Freund Liam Hemsworth (22) bei dem "CNN Heroes Event" in Los Angeles. An dem Abend trug Miley ein wirklich gewagtes Kleid mit tiefem Ausschnitt. Beim Anblick dieses Wahnsinns-Dekolletés drängte sich eine Frage auf: Hat sich Miley Cyrus etwa den Busen ein paar Körbchen aufgepimpt?

Nein, hat sie nicht. Miley Cyrus beteuert, keine Brust-OP gehabt zu haben...

Der Verdacht lag jedoch nah: Immerhin hatte Miley Cyrus schon vor Jahren zugegeben, mit einer Brust-OP zu liebäugeln. Sie wollte damit bis zur Volljährigkeit warten. Jetzt ist sie 19 Jahren alt.

Miley Cyrus hat alle Gerüchte um eine mögliche Brust-OP dementiert. Sie sagte, dass sie ihre Figur nur Mutter Natur zu verdanken habe. Auf Twitter schrieb sie: "Danke für das Kompliment, aber diese Babys gehören nur mir. Hoffentlich bemerken die Menschen so, dass man nicht operiert sein muss, um schön auszusehen."

Das beschäftigt Miley Cyrus außerdem!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion