Miley Cyrus ist selbstbewusst bis in die Haarspitzen

Miley Cyrus: Ihre Mutter macht sich Sorgen um sie!

26.07.2013 > 00:00

© Getty Images

Tapfere Miley! Trotz Fischvergiftung stellte sich die Sängerin bei ihrem Berlin-Besuch unermüdlich den Fragen der Journalisten - und das top gestylt wie immer!

Dabei geht es dem "Hannah Montana"-Star derzeit nicht nur körperlich schlecht. Auch seelisch wirkt Miley schon seit Monaten extrem angegriffen. Immer wieder sorgt sie wegen des Liebes-Chaos' mit Liam Hemsworth (23) für Wirbel. Außerdem scheint Miley immer mehr abzumagern, schockierte immer wieder mit Fotos, die ihre extrem dünnen Beine zeigen. Kein Wunder, dass sich die ganze Welt fragt, wie es dem Teenie-Star wirklich geht.

Im Gespräch mit RTL erklärte Miley Cyrus (20), wie sie mit den ganzen Schlagzeilen umgeht. "Ich versuche, da nicht so viel drauf zu geben. Nur wenn ich es sehe, mache ich mir Gedanken. Aber meine Mutter macht sich oft Sorgen. Sie denkt immer, da ist so viel, was du über dich lesen kannst, so viel Müll", sagte sie.

Welche Mutter würde es auch schon kalt lassen, wenn die eigene Tochter so regelmäßig für Negativ-Presse sorgt wie Miley es tut? Hauptsache Miley selbst geht wirklich so locker mit dem ganzen Wirbel um ihre Person um, wie sie behauptet. Nach ihrer Promo-Tour will sie sich jedenfalls erstmal in ihrem eigenen Haus in den USA erholen. Die Auszeit hat sie sich wahrlich verdient...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion