Miley Cyrus bei den Teen Choice Awards 2013

Miley Cyrus: Im SM-Outfit zu einer Kinder-Veranstaltung

13.08.2013 > 00:00

© WENN

Es ist eine der wichtigsten Preisverleihungen für Kinder und Jugendliche: die "Teen Choice Awards".

Mit dabei, wie so oft Miley Cyrus. Doch sie hat es nicht drauf, sich der Veranstaltung entsprechend zu präsentieren.

Der Lederrock im Schnallen-Look mit passendem Bikinioberteil - dazu die transparente Bluse erinnern stark an einen Style à la SM.

Und immer wieder dieses laszive Posing von Miley Cyrus: aufreizender Blick, Zunge raus, Hand in die Hüfte.

Ist sich Miley bewusst, dass sie das alles für Kinder macht - und somit ihr gesamter Auftritt mehr als unpassend ist?

Die Sängerin ist immerhin ein großes Vorbild für die sehr junge Zielgruppe. Da wäre ein hübsches Kleid, wie Selena Gomez es trug doch nicht zu viel verlangt gewesen.

Hier hat wohl scheinbar jemand Angst, wieder in ihr braves Mädchenimage abzurutschen und sieht nicht, dass Schnallen, Lack und Leder noch lange nicht erwachsen machen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion