Cheyne ist immer dabei und entgegen aller Behauptung steht er auch auf Frauen

Miley Cyrus knutscht mit ihrem Assistenten Cheyne Thomas

24.06.2014 > 00:00

© twitter / Miley Cyrus

Er taucht immer wieder auf ihren Instagram Bildern aus, ist gut aussehend und offenbar sehr vertraut mit Miley Cyrus. Er ist der Mann über den anfangs kurz spekuliert wurde, weil er mit Miley so umgeht, wie es eigentlich nur ein fester Freund tut. Und dennoch galt Cheyne Thomas nie wirklich als möglicher Liebespartner für Miley. Er wurde stets als guter Freund und Assistent vorgestellt. Da er homosexuell sei, bestünde sowieso keine Chance, dass da wirklich etwas mit der "Wrecking Ball"-Sängerin laufen könnte.

Nun berichtet das Jugendmagazin Bravo, dass er sehr wohl auch Interesse am weiblichen Geschlecht habe. Eine Reporterin berichtet, dass er auf einem Event Frauen anbaggerte und am Ende sogar mit einer Blondine knutschte.

Erwischt! Und auf einmal stehen die vielen gemeinsamen Bilder mit Miley Cyrus in einem ganz anderen Licht. Und das Timing könnte nicht besser sein, denn gerade wurde Miley abgelichtet, wie sie ihren "besten Freund" Cheyne Thomas innig auf den Mund küsst.

Da geht wohl doch etwas mehr und wenn es nur eine Freundschaft mit gewissen Extras ist. Immerhin ist Miley seit über einem halben Jahr offiziell Single und ist mit dem attraktiven Cheyne ständig zusammen.

Alles deutet darauf hin, das Miley wohl schon etwas länger ganz genau weiß, dass Cheyne nicht nur (?) auf Männer steht.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion