Miley Cyrus: Längst verheiratet?

Miley Cyrus: Längst verheiratet?

31.01.2013 > 00:00

Miley Cyrus hat wiederholt die Gerüchteküche geschürt, dass ihre Ehe mit Liam Hemsworth bereits längst vollzogen wurde. Die Country-Sängerin verplapperte sich anscheinend in einem Interview mit dem amerikanischen "Cosmopolitan"-Magazin und sprach davon, dass sie froh sei "verheiratet" zu sein. In dem Interview redete Cyrus darüber, wie ihre männlichen Freunde mit Mädchen umgingen und erzählte: "Ich bin so froh, dass ich nicht mehr daten muss. Meine ganzen Freunde sind Typen und ich hör ständig den Mist, den sie darüber sagen. Einer rief mich mal an", erinnert sich die offiziell noch-Verlobte von Liam Hemsworth, "Er sagte, 'Miley, ich weiß nicht, was ich machen soll, dieses Mädel will mein Haus nicht verlassen, es ist sechs Uhr und ich habe ein Blind Date um halb sieben Uhr' und ich dachte mir nur, 'Ich bin so froh, dass ich verheiratet bin, denn ihr Jungs könnt so grausam sein!'", rutschte es der 20-Jährigen heraus, die anschließend über ihre Hochzeitspläne sprach und die Gerüchteküche so weiterhin am Laufen hielt. "Ich kann nicht mal einen Kaffee kaufen, ohne dass mir Millionen an Paparazzi hinterherlaufen, ich weiß also nicht, warum alle denken, ich würde eine riesige Hochzeit feiern", scherzte die Musikerin. Bereits zu Weihnachten vermuteten viele, dass Cyrus und Hemsworth bereits das Ja-Wort ausgetauscht hätten, nachdem Cyrus Fotos twitterte, auf denen man die Hände der beiden mit Ringen an den Ringfingern sehen konnte. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion