Miley Cyrus knutschte mit einer Tänzerin von Britney Spears.

Miley Cyrus: Lesbische Küsse mit Tänzerin von Britney Spears

30.12.2013 > 00:00

© Getty Images

What happens in Vegas, stays in Vegas. Oder auch nicht.

Die Sex-Show von Miley Cyrus geht unbeirrt weiter. Die 21-Jährige ließ es sich nicht nehmen und war unter den Gästen von Britney Spears' Auftakt-Show ihrer Las-Vegas-Residenz.

Und Miley wäre nicht Miley, wenn sie nicht provozieren würde.

Im Falle von Britneys Konzert sprang sie auf und tanzte sehr lasziv mit einer von Britneys Background-Tänzerinnen. Doch das war natürlich noch nicht alles.

Nachdem sie sich am Schritt von Tänzerin 1 schmiegte, kam Tänzerin 2 und packte Miley am Nacken und zog sie an sich.

Diese ließ sich nicht zwei Mal bitten und ergriff beherzt den Kopf der Tänzerin und dann begann das wilde Geknutsche.

Sichtlich zufrieden ließ sich Miley nach den Küssen wieder auf ihren Platz in der ersten Reihe fallen.

Was auffiel: Miley schwankte, wirkte angetrunken. Hatte sie ein bisschen zu tief ins Glas, das sie während der Fummelei und Knutscherei in der Hand hielt, geschaut?

Ob Provokation oder Lust - Miley nimmt mit, was kommt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion