Miley Cyrus ist in ihrem neuen Video komplett nackt

Miley Cyrus: Nackt-Ritt auf der Abrissbirne!

09.09.2013 > 00:00

© Wrecking Ball/Screenshot

In ihrem neuesten Video zeigt Miley Cyrus (20) wirklich alles. Der Clip zu ihrem Song "Wrecking Ball" lässt kaum Fragen offen.

Die Sängerin gibt alles, sie weint, schreit, schlägt mit einem Vorschlaghammer nur in Unterwäsche bekleidet um sich und reitet schließlich komplett unbekleidet auf einer Abrissbirne. Das Video ist mal wieder Provokation pur.

Auf Twitter teilte die Sängerin ihr neuestes Werk. Leider kann man nicht unbedingt behaupten, dass ihre Follower sich vor Begeisterung überschlagen. Kommentare wie "Hey Miley Cyrus, du hast schon wieder deine Hose vergessen", "Entschuldige, du dumme Arschloch-Schlampe?" und "Müll" reihten sich innerhalb weniger Minuten unter dem Post auf.

Wahre Fans scheinen jedoch begeistert zu sein, es gab auch Lobeshymnen wie "Du bist perfekt, ich liebe dich" und "Es ist unglaublich, Miley. Ich liebe es".

Eins ist klar, mit diesem Video hat Miley Cyrus mal wieder kräftig nach Aufmerksamkeit geschrien und wird definitiv weiterhin die Geister scheiden.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion