Miley Cyrus nackt auf dem Cover.

Miley Cyrus: Nackt und mit langen Haaren!

03.02.2014 > 00:00

© W Magazin

Miley Cyrus hat sich wieder nackt fotografieren gelassen. Dieses Mal musste man mindestens zwei Mal hinsehen, um in der Frau, die sich da räkelt, Miley Cyrus zu erkennen.

Sie sieht im Fotoshooting des "W"-Magazins sehr verändert aus. Neue Frisur, neues Gesicht? Ihre platinblonden Haare sind wieder lang, und fallen ihr dünn auf die Schultern. Die Augenbrauen von Miley Cyrus sind gefärbt und somit fast unsichtbar.

Auf dem Cover des Magazins liegt Miley Cyrus nackt unter einer Bettdecke. Das kennen wir schon vom Video zu ihrer Single, nur dass ihre Hände auf dem Foto nichts Unanständiges machen, sondern die Decke festhalten.

Miley Cyrus kann es nicht lassen und greift sich auf einem anderen Bild wieder in den Schritt. Auch dort ist sie unten ohne. Ein raffiniertes Oberteil mit Fransen verhindert, dass sie unverhüllt dasteht.

Sehr zum Ärger des Magazins sind die neuen sexy Bilder schon vor dem Erscheinen des Magazins im Internet aufgetaucht. Glück für "W": Es wurde einige Zeit gerätselt, ob es sich tatsächlich um Miley Cyrus handelt.

Schließlich waren sich die Fans sicher und das Magazin musste mitziehen. Nun, da die Fotos offiziell draußen sind, hat Miley Cyrus sie ebenfalls mit ihren Fans geteilt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion