Miley Cyrus: Neuer Spielkamerad

Miley Cyrus: Neuer Spielkamerad

18.07.2011 > 00:00

Miley Cyrus ist jetzt stolze Besitzerin eines kleinen Welpen namens Floyd. Die "Party In The U.S.A."-Sängerin, die gerade erst ihre Welttournee beendet hat, hat sich jetzt eine neue Aufgabe gesucht. Sie hat einen kleinen Hund namens Floyd adoptiert und direkt ein Foto von sich mit ihrem neuen Freund auf Twitter gepostet. "Ich bin so verliebt in ihn. Sein Name ist Floyd." Die Sängerin hat bereits zwei Hunde, Mate einen deutschen Schäferhund und Lila, eine Mischung zwischen Malteser und Yorkshire Terrier. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion