Miley Cyrus zeigt ihre Nippel

Miley Cyrus: Nippel-Alarm! Ohne BH unterwegs

17.07.2013 > 00:00

© Wenn

Auf den ersten Blick wirkt es ja etwas verdächtig, dass Miley Cyrus (20) in einem für ihre Verhältnisse extrem züchtigen Kleid durch New York spazierte. Auf den zweiten Blick relativiert sich der Eindruck jedoch wieder - denn: Der Stoff ist leider durchsichtig...

Dummerweise hat Miley Cyrus ausgerechnet an diesem Tag ihren BH vergessen. Das Ergebnis: peinlicher Nippel-Alarm!

Ob die freie Sicht auf ihre Brüste geplant war? Das weiß wohl nur die Sängerin selbst. Fest steht jedoch, dass Miley ganz gerne mal mit ihren freizügigen Outfits provoziert. Immerhin lenkt sie so ganz geschickt von ihrem Liebes-Chaos mit Liam Hemsworth (23) ab.

Außerdem würde die Nippel-Show perfekt zu ihrem Imagewandel vom braven Mädchen zum Punk-Chick passen. In einem Interview mit der Zeitung "Toronto Sun" erklärte Miley jetzt: "Niemand hätte geahnt, dass mein Kurzhaarschnitt mein Leben verändern würde. Ich habe einfach meine Haare abgeschnitten und dann hat es wirklich mein Leben verändert."

Offenbar traut sich der Disney-Star seit dem Umstyling mehr: "Irgendetwas an kurzen Haaren schreit nach Selbstbewusstsein", meint sie. Und dieser Nippel-Blitzer schreit definitiv nach Aufmerksamkeit...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion