Miley Cyrus postete eine irre Fotomontage

Miley Cyrus schockt mit Kinder-Nacktfoto-Montage

23.09.2014 > 00:00

© instagram.com/mileycyrus

Eigentlich gibt es kaum noch Tabus, die Miley Cyrus (21) noch nicht gebrochen. Jetzt hat es die Sängerin aber tatsächlich geschafft, eine neue Schmerzgrenze zu überschreiten - und sorgt damit für Empörung im Internet.

Was ist passiert? Auf ihrem Instagram-Account postete die "Wrecking Ball"-Interpretin höchst verstörende Fotomontagen. Darauf zu sehen: Miley in ihren gewohnt freizügigen Bühnen-Outfits - nur dass ihr Gesicht durch ein Kinderfoto ersetzt wurde. Man sieht also quasi Klein-Miley in obszönen Posen und versexten Looks...

Nacktfotos von Miley Cyrus sind ja nichts Neues. Aber DAS geht einigen dann doch entschieden zu weit.

Ob die Sängerin vor dem Posten dieser Bilder einen Joint zu viel geraucht hat, ist nicht bekannt. Ihre Fans finden die Fotos jedenfalls extrem geschmacklos. "Was zum Henker ist das?", "Miley ist so peinlich", "Ist das wirklich nötig?" "OMG", "Was ist nur aus dieser Welt geworden?", "Du bist wirklich widerlich und hast einen Fan verloren", lauten die Kommentare.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion