Miley Cyrus nackt im V-Magazin.

Miley Cyrus: So nackt wie noch nie

14.01.2015 > 00:00

© Instagram / vmagazine / Cheyne Thomas

Miley Cyrus nackt - damit macht das V-Magazin derzeit auf sich aufmerksam. Die Sängerin komplett ohne Klamotten gibt es als Poster in der Heftmitte.

Weil man Miley Cyrus nackt mittlerweile schon gesehen hat, haben sich die Verantwortlichen etwas Besonderes ausgedacht. Der Fotograf war kein Profi mit einer Hochglanz-Kamera, sondern der beste Freund und persönliche Assistent der Sängerin. Cheyne Thomas ist stets an der Seite von Miley Cyrus und hat die Polaroids während der Bangerz-Tour gemacht.

Die beiden haben eine enge Verbindung und folgt ihr sogar ins Badezimmer, wo auch das Postermotiv entstand. Darauf steht sie in einer Badewanne, sit ungeschminkt und komplett nackt. Ihre Brüste sind zwar mit etwas Schaum bedeckt, trotzdem sind die Brustwarzen gut zu sehen. Auch im Gesicht hat sie Schaum. Zwischen den Beinen ist etwas mehr Schaum, der wenigstens die intimste Stelle verdeckt.

Die weiteren Bilder lassen ebenfalls vermuten, dass Miley Cyrus inzwischen jede Scham verloren hat. Sie scheint grundsätzlich meistens ohne Klamotten durchs Leben zu gehen. So springt sie durch den Garten, isst, telefoniert, alles nackt. Hat sie doch mal Unterwäsche an, lässt sie ihre Nippel aus dem BH fallen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion