Mini-Minnies erste Party

23.06.2008 > 00:00

Noch strampelt Mini-Minnie zwar im Bauch der Mama, doch das hinderte den Nachwuchs nicht daran, am vergangenen Samstag zum Mittelpunkt einer richtigen Party zu werden. Zusammen mit 40 Gästen feierte Minnie Driver in Malibu ihre erste "Baby Shower", ein Fest, bei dem Freunde und Familie noch vor der Geburt den neuen Erdenbewohner feiern und Geschenken für Baby und Mutter mitbringen. In dem mit weißen und pinken Pfingstrosen dekorierten Haus eines Freundes speisten die Anwesenden Beerenkuchen, tranken Limonade und schrieben der Bald-Mami persönliche Mitteilungen in ein Geschenkbuch. "Es war ein wunderschöner Tag", so das Fazit eines Gastes, der allerdings nichts über das Geschlecht des Hollywoodnachwuchses verraten konnte: Das will sich Minnie als letzte Überraschung für die Geburt aufbewahren!

Lieblinge der Redaktion