Monica Ivancan wurde kritisiert

Mini-Shistorm gegen Monica Ivancan

10.07.2013 > 00:00

© WENN.com

Monica Ivancan (35) hat sich heute einen kleinen Scherz auf ihrer Facebook-Seite erlaubt und wurde dafür direkt kritisiert.

Unter ihrem Spaß-Foto, auf dem sie mit ihrer besten Freundin Jana-Ina und deren Mann Giovanni Zarella die Silvesternacht von Sylvie van der Vaart nachstellt, hagelt es böse Kommentare.

Obwohl es sich bei der Aktion einfach nur um einen Scherz handelte, kamen Kommentare wie: " Na ja.. So lange Du über solche geschmacklosen Witze noch lachen kannst, scheint es Dir ja noch sehr gut zu gehen! Na dann hoffen wir mal, dass es auch so bleibt (und Du nicht die nächste Sylvie sein wirst)!", " Nicht lustig. Denk du fändest es in der Situation auch nicht lustig. Hat nix mit Spaßbremse zu tun. Gibt einfach Sachen, die Macht man nicht. Hab dir/euch mehr Niveau zugetraut." und "Also ich find's nicht schön und sehr geschmacklos sich über das Unglück der anderen lustig zu machen! Wenn es nun euch betroffen hätte... D I S L I K E!"

Monica nimmt es gelassen und den Mini-Shitstorm nicht weiter ernst. Sie kommentierte mit: "Unglück der anderen, die haben das Bild doch selber gepostet!! Man man man wat für Spaßbremsen hier."

Die meisten ihrer Fans haben ihren schwarzen Humor schließlich auch verstanden und amüsierten sich köstlich über den witzigen Schnappschuss.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion