Pechvogel Patrick Swayze muss nicht nur gegen seinen Bauchspeicheldrüsenkrebs, sondern jetzt auch noch gegen eine Lungenentzündung ankämpfen!

Mit kaputter Lunge im Krankenhaus

12.01.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

In seinem ersten TV-Interview seit der Krebsdiagnose verkündete Patrick Swayze, dass er den Kampf gegen die schlimme Krankheit noch lange nicht aufgegeben hätte, jetzt muss er einen herben Rückschlag einstecken: Der "Dirty Dancing"-Star liegt seit dem vergangenen Freitag mit einer Lungenentzündung im Krankenhaus! Chef des Senders "A&E überbrachte während einer Pressekonferenz, bei der Patrick eigentlich mit Kritikern über seine Serie "The Beast" plaudern wollte, die schlimmen Neuigkeiten: "Jeder, der ein Familienmitglied hat, das sich wegen Krebs behandeln lassen musste, weiß, dass eine Chemotherapie das Immunsystem schwächen kann", hieß es in dem offiziellen Statement. "Patrick wollte, dass ich euch sage, es tue ihm sehr leid, dass er nicht kommen kann."

Lieblinge der Redaktion