Gerade war Jennifer Aniston noch frustrierte Single-Frau, jetzt reißen sich angeblich gleich zwei Männer darum, das Herz der Schauspielerin erobern zu dürfen - Tate Donovan und John Mayer!

Möge der bessere Papi gewinnen!

05.11.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Gerade erst hatte John Mayer alles gemacht, um das Herz von Jennifer Aniston zurück zu erobern, jetzt soll es angeblich noch einen Anwärter auf die Liebe der Schauspielerin geben: ihr Ex-Verlobter Tate Donovan! Und der fährt harte Geschosse aus: Nicht nur, dass er sie mit Telefonanrufen bombardierte, nun soll er ihr sogar gesagt haben, dass sie die "Liebe seines Lebens" sei und sie es noch einmal versuchen sollten! "Jennifer dachte erst, es wäre ein Witz, aber sie fühlt sich extrem geschmeichelt und wägt nun ihre Möglichkeiten ab", so ein Vertrauter des Stars. Angeblich könnte in der Liebes-Schlacht zwischen John und Tate entscheidend sein, wer den besseren Papi abgeben würde, denn: "Jennifer will unbedingt ein Baby und weiß, dass die Beziehung, die sie jetzt eingeht, ihre letzte Chance sein könnte, eine Familie zu gründen." Während sie in Tate ganz klar den Familienvater sehen würde, wolle sie auch, dass die Sache zwischen ihr und John perfekt wird. Was meinst du: Wer würde sich besser als Vater von Jens Knirps machen?

Lieblinge der Redaktion