Er hat seinen Nachbar angeklagt!

Mola Adebisi: Skurriler Prozess um Remoulade und Sex

26.04.2013 > 00:00

© Getty Images

Mola Adebisi und sein Nachbar liefern sich im Moment einen heftigen Streit. Der Ex-VIVA-Star verklagte seinen Nachbar, weil dieser ihn mit "N***er, ich schieß dir eine Kugel in den Kopf!" beleidigt und bedroht haben soll.

Der Rechtsanwalt von nebenan entgegnet, dass es seit dem Einzug von Mola Adebisi vor 5 Jahren mit der Ruhe vorbei war. Ab da soll es jeden Tag ab 22 Uhr laute Rap-Musik und unangenehme Sex-Geräusche gegeben haben. Auch habe Adebisi ihn beschuldigt, seine Sonnenliege mit Remoulade eingeschmiert zu haben. Es hätte also öfters Auseinandersetzungen gegeben, aber rassistisch sei er dabei nie gewesen.

Somit steht Aussage gegen Aussage in diesem kuriosen Prozess.

So richtig vorbildlich verhält sich Adebisi jedoch nicht: Er hat am Donnerstag unentschuldigt vor Gericht gefehlt und musste damit ein Bußgeld von 150 Euro zahlen.

Wir sind gespannt, wie es weitergeht!

Lieblinge der Redaktion