Molly Ringwald nimmt Jazz-Album auf

Molly Ringwald nimmt Jazz-Album auf

10.03.2010 > 00:00

Molly Ringwald hat ein neues Jazz-Album aufgenommen - 36 Jahre nach ihrer ersten Platte. Die 42-jährige "Pretty In Pink"-Darstellerin nahm ihr Debütalbum "I Wanna Be Loved By You" auf, als sie erst sechs Jahre alt war, und am Samstagabend schloss sie die Arbeit an ihrer Nachfolge-Platte ab - wenige Stunden bevor sie bei der Oscar-Verleihung für ein bewegendes Tribut an den Filmemacher John Hughes auf die Bühne ging. Ringwald: "Ich bin sehr aus dem Häuschen darüber. Ich habe mir noch keinen Namen einfallen lassen, aber es ist mit meinem Quintett, mit dem ich in der Gegend von Los Angeles oft performe." Die Schauspielerin betätigt sich auch als Schriftstellerin - sie wird im Mai das neue Buch "Getting The Pretty Back" veröffentlichen, das von Mutterschaft, Ernährung und dem 40 werden handelt. Sie hofft, dass das Projekt zu noch einer weiteren Karriere führen wird. Ringwald: "Vielleicht werde ich eines Tages eine eigene Koch-Sendung haben!" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion