Für dieses Bikini-Foto wurde Monica Ivancan gedisst

Monica Ivancan: Fiese Figur-Beleidigung nach Bikini-Foto

08.07.2014 > 00:00

© Facebook

Sexy, durchtrainiert, gertenschlank - keine Frage: Monica Ivancan (36) braucht sich wirklich nicht zu verstecken.

Deswegen hätte die Ex-Bachelorette sicherlich auch nicht im Traum damit gerechnet, welche üblen Kommentare sie mit diesem Bikini-Foto auslösen würde. "Swimming in the dark!!! Ich hab keine Angst vorm weißen Hai", schrieb die Mutter einer kleinen Tochter zu dem Urlaubsbild.

Anstatt Komplimente für ihren Body zu bekommen, wurde sie von einigen Facebook-Usern übel beleidigt.

"Wat hatn die fürn fetten Arsch bekommen?! Die war mal im Playboy!", "Man man, du hast aber zugelegt", "Mit dem Hintern passiert dir nichts. Der hat Angst vor dir, der Hai", "Das Popöchen braucht Sport", "Schwanger, ha?", lauten die gehässigen Kommentare.

Dabei ist Monica Ivancan bekannt dafür, großen Wert auf gesunde Ernährung zu legen - und beweist als Model immer wieder, dass sie eine Topfigur hat.

Zum Glück scheint sie die Body-Kritik mit Humor zu nehmen. Auf die Frage eines Users "Hast du zugenommen?!?!" antwortete sie sarkastisch: "Ja, so um die 100 kg".

TAGS:
Lieblinge der Redaktion