Motown-Songschreiber Nickolas Ashford ist tot

Motown-Songschreiber Nickolas Ashford ist tot

23.08.2011 > 00:00

Nickolas Ashford ist jetzt mit 70 Jahren an einer Krebserkrankung gestorben. Der legendäre Sonwriter hat gemeinsamen mit seiner Frau Valerie Simpson einige der größten Hits von Motown geschrieben. Ashford & Simpson waren verantwortlich für Hits wie "Ain't No Mountain High Enough", "Reach Out And Touch Somebody's Hand" und "You're All I Need To Get By". Außerdem haben sie Chaka Khans Welthit "I'm Every Woman" geschrieben. Ashford hinterlässt seine Frau und zwei Töchter. © WENN

Lieblinge der Redaktion