Miley Cyrus sorgte für den Skandal-Auftritt des Abends.

MTV Video Music Awards 2013: Die Skandal-Auftritte

26.08.2013 > 00:00

© Jemal Countess / Getty Images

Herrje, was für eine Show!

Die MTV Video Music Awards sind bekannt für denkwürdige Auftritte und schräge Outfits. Aber was in diesem Jahr abgeliefert wurde, toppt alles bisher Dagewesene.

Allen voran der Skandal-Auftritt von Miley Cyrus und Robin Thicke sorgt für Gesprächsstoff.

Doch auch Lady Gaga und ihr sehr nackter Auftritt bleiben im Gedächtnis.

In puncto Mode wurde geklotzt - nicht gekleckert. Allerdings war das nicht immer ein Garant für einen Platz im Mode-Olymp.

Wer sexy und zugleich stilvoll aussah, welcher Star das schlimmste Outfit der VMA 2013 trug und womit Miley Cyrus gestern Abend am meisten nervte, seht Ihr in einer neuen Folge von InTouch TV.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion