Nach Feuer-Drama: Jetzt spricht Andrea Berg

Nach Feuer-Drama: Jetzt spricht Andrea Berg

18.07.2016 > 16:52

© gettyimages

Es war ein großer Schock für Andrea Berg. Auf der Bühne hat sich ein schwerer Unfall ereignet, dadurch erlitt die Sängerin schwere Verbrennungen.

Nun hat sie sich selber zu Wort gemeldet. „Hallo ihr Lieben, ja, es stimmt: Das Feuer hat mich am Samstag während unserer Vorpremiere in Wetzlar erwischt und jetzt weiß ich, welche Schmerzen man durchsteht, wenn man gegen einen feuerspeienden Drachen kämpfen muss!“, schreibt Andrea Berg auf ihrer Facebook-Seite.

„Jedenfalls habe ich danach mit dem Tier ein ernstes Wort gesprochen und der Drache hat mir versprochen, solche heißen Überraschungen in Zukunft bleiben zu lassen“, heißt es weiter. Nach dem Unfall wurde sie gut versorgt. „Mein Bühnenkostüm ist übrigens im Eimer, das ist angebrannt, aber das ist nicht so schlimm, das Kleid kann man ersetzen. Ich hoffe dagegen, dass meine verbrannten Hautstellen ohne große Narben wieder zusammenwachsen“, so Andrea Berg. Obwohl sie heftige Verbrennungen erlitt, lässt die Schlagersängerin  kein Konzert ausfallen.

TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion