Erst verheimlichte Jason Lee die Geburt seines Babys, jetzt kam raus: Geheiratet hat er auch in aller Heimlichkeit!

Nach Geheim-Geburt jetzt Heimlich-Hochzeit

25.11.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Jetzt steht es fest: "My Name is Earl"-Star Jason Lee, der hierzulande vor allem für seine Rolle in "Chasing Amy" bekannt wurde, ist der Meister der Geheimhaltung! Nicht nur, dass es ihm gelang, die Info über die Geburt seiner Tochter über zwei Wochen lang unter Verschluss zu halten nun kam er auch noch als heimlicher Bräutigam davon. Wie ein Sprecher des Stars mit viermonatiger Verspätung bestätigte, gab der Schauspieler seiner Liebsten, dem australischen Model Ceren Alkac, bereits im Juli das Jawort. Was das Paar auch weiterhin lieber für sich behält, ist der Name des Nachwuchses. In der Hinsicht kann man nur hoffen, dass Jason beim jüngsten Familienzuwachs weniger kreativ war als bei seinem Sohn mit seiner Ex-Verlobten Beth Riesgraf: Der muss sich nämlich ein Leben lang mit dem Namen Pilot Inspektor herumschlagen...

Lieblinge der Redaktion