Nach Handspiel: Tritt Bastian Schweinsteiger jetzt zurück?

Nach Handspiel: Tritt Bastian Schweinsteiger jetzt zurück?

08.07.2016 > 14:07

© gettyimages

Es war ein schlimmer Moment: Im Strafraum reißt Bastian Schweinsteiger im EM-Halbfinale gegen Frankreich die Hand hoch und ist an den Ball gekommen. Den anschließenden Strafstoß verwandelte der Gastgeber zum ersten Tor.

Nun fragen sich viele, ob es nach dem Hand-Drama das letzte Länderspiel von Bastian Schweinsteiger war? In Marseille wurde ihm genau diese Frage gestellt. „Ich habe da nicht drüber nachgedacht, weil ich wirklich versucht habe, die ganze Energie, die ich habe, in dieses Turnier zu legen. Nach den zwei Verletzungen war das nicht so einfach. Es ist sehr enttäuschend, dass man ausscheidet“, wird der Kicker von der „Bild“-Zeitung zitiert.

Möglicherweise hat er schon über seinen Rücktritt nachgedacht. „Der Weg der Mannschaft geht mit Sicherheit weiter. Und bei mir persönlich – da muss ich erst mal Abstand gewinnen und überlegen“, sagt Bastian Schweinsteiger. Möglicherweise hat das auch mit seiner Vergangenheit zu tun, denn er war oft krank. Zur WM 2014 fiel er sogar mehrere Wochen aus. Bastian Schweinsteiger hat bereits 120 Länderspiele absolviert und wurde vor zwei Jahren mit der DFB-Elf Weltmeister.

 
Einhorn-Lama Hoodie
 
Preis: EUR 20,99
Einhorn Hausschuhe
UVP: EUR 6,45
Preis: EUR 6,09
Meerjungfrau Decke
UVP: EUR 16,95
Preis: EUR 11,45 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (32%)
TAGS:
Lieblinge der Redaktion