Nach Newtopia-Sex: Victorias Vater sieht Candy nicht als Schwiegersohn!

Nach Newtopia-Sex: Victorias Vater sieht Candy nicht als Schwiegersohn!

28.04.2015 > 00:00

© Sat.1

Endlich kommt ein bisschen Schwung ins bisher eher lahme Newtopia. Nach der heißen Sex-Einlage von Rasta-Candy und Neuzugang Victoria meldet sich nun der Papa der 27-jährigen Pionierin zu Wort.

Einige haben sich bestimmt die Frage gestellt, was Victoria ausgerechnet an dem duschunwilligen Dauer-Maturbierer findet. Sex hätte sie schließlich auch mit einem der anderen ausgehungerten Bewohner haben können.

Ihr Vater erklärt "Bild" gegenüber: "Sie steht auf Männer mit einem gewissen geistigen Niveau. Ihr erster Freund war 13 Jahre älter als sie." Das erklärt natürlich, warum sich Vicky so intensiv zum "Biber" hingezogen fühlt.

Als potenziellen Schwiegersohn sieht der sorgende Vater den Newtopia-Pionier allerdings nicht: "Um Gottes willen, nein! Das wäre der Urknall!"

Das wäre dann also geklärt. Aber es gibt ja noch andere Männer bei Newtopia. Vielleicht findet sich ja doch noch ein Kandidat für was Ernstes. Auch wenn Candy die Latte in Sachen Oralsex sehr hoch gelegt hat...

Einhorn Kaffeebecher
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Sie sparen: 2,00 EUR (17%)
Olaplex
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 39,95 Prime-Versand
Sie sparen: 10,00 EUR (20%)
Maybelline Make-up Koffer
 
Preis: EUR 59,95 Prime-Versand
TAGS:
Lieblinge der Redaktion