Die Managerin von Sarah & Pietro klingt nicht sehr positiv.

Nach schwerer Zeit: Pietro Lombardi dankt seinen treuen Fans

10.07.2015 > 00:00

© Facebook/ Pietro Lombardi

Vor drei Wochen kam Alessio auf die Welt. Doch es kam alles anders, denn das Baby von Sarah Engels und Pietro Lombardi liegt seit der Geburt auf der Herzstation.

In der schweren Zeit hat man nur wenig von dem DSDS-Pärchen gehört. Erst vor wenigen Tagen gab es den ersten Post. Nun hat sich der Sänger erneut an seine Fans gerichtet und bedankt sich: "Wir wünschen euch allen einen schönen Tag und kann nur immer wieder vom ganzen Herzen Danke an alle sagen für eure Treue eure Gebete und Unterstützung Danke", schrieb Pietro bei Facebook.

Alessio scheint es aber mittlerweile wieder besser zu gehen. Denn würde es dem Kleinen nicht besser gehen, würde das Pärchen bestimmt nichts bei Facebook posten der genaue Gesundheitszustand des Babys ist aber nicht bekannt. Es gibt auch keine Details darüber, wann er nach Hause darf.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion