Sienna Miller kann Peaches Geldof nicht ausstehen. Als sie herausfand, dass das Partygirl ihre Nachbarin werden könnte, ließ sie sogar ihre Traumwohnung sausen!

Nachbarschafts-Hass

27.01.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

Seit Jahren liebäugelte Sienna Miller damit, sich eine Bude in New York zuzulegen. Jetzt, wo sie eine Rolle am Broadway angenommen hat, wird die Suche nach dem richtigen Heim langsam akut. Ihr Glück: das Traum-Apartment in Williamsburg, Brooklyn, hat sie gefunden. Ihr Pech: In direkter Nachbarschaft wohnt auch Partygirl Peaches Geldof und darauf kommt Sienna angeblich gar nicht klar! Ein Bekannter der Stars gegenüber dem "Daily Star": "Das Apartment hatte alles, was sie brauchte und die perfekte Lage. Sienna hat all ihren Freunden erzählt, dass sie es nicht abwarten kann, einzuziehen." Soweit so gut! Doch dann fand die Schauspielerin heraus, dass Peaches im selben Wohnblock lebt und ihren Kaufplan sofort wieder verworfen. "Sie dachte, der Ort wäre luxuriös. Sie hätte nie erwartet, dass sie Tür an Tür mit einer Teenager-Göre wohnen müsste." Autsch! Was Peaches wohl von ihrer potenziellen Nachbarin gehalten hätte?

Lieblinge der Redaktion