Nahlas erste Worte

03.02.2009 > 00:00

Im März wird Klein-Nahla, der Knirps von Halle Berry und Freund Gabriel Aubry, ein Jahr alt. Die ersten Worte plapperte der Sonnenschein seinen Eltern aber schon jetzt vor und da fängt der Stress bei Elternpaaren meistens an! Denn wenn der Vater darauf besteht, das erste Wort des Nachwuchses sei "Papa" gewesen, ist die Mutter schwer enttäuscht, dass sie dem Sprössling nicht zuerst "Mama" entlocken konnte oder umgekehrt. Gabriel Aubry löste das kleine Sprach-Problem äußert diplomatisch. Gegenüber People.com gab er an: "Ich mag es gar nicht sagen [welche ihre ersten Worte waren], aber wahrscheinlich war es ,dada'. Sie sagt nicht ,dad'. Sie sagt ,papa', was die französische Form davon ist. Aber lasst uns einfach sagen, dass sie ,mama' gesagt hat." Wer weiß, wie das beim nächsten Sprössling sein wird: Laut Gabriel ist bereits geklärt, dass mindestens ein Geschwisterchen für Nahla folgen soll!

Lieblinge der Redaktion