Naomi Campbell: Strikte Diät für TV-Auftritt

Naomi Campbell: Strikte Diät für TV-Auftritt

18.09.2012 > 00:00

Naomi Campell hat sich selbst auf Diät gesetzt - sie will in ihrer neuen Fernsehsendung "The Face" eine gute Figur machen. Das Supermodel will vor dem Beginn seiner neuen Fernsehsendung "The Face" noch ein paar überflüssige Pfunde loswerden, um neben den Kandidatinnen der Castingshow nicht zu dick zu wirken. Im Interview mit Joan Rivers verriet Campbell, die in der Sendung sowohl die Aufgabe einer Mentorin als auch einer Jurorin übernehmen wird, dass sie sich momentan hauptsächlich von Eiweißomelette und viel Obst ernährt: "Ich esse jetzt sehr gesund. Das habe ich nicht immer getan. Aber ich weiß, dass der Bildschirm einen viel dicker macht, als man eigentlich ist und ich drehe jetzt für 'The Face'. Also muss ich sehr diszipliniert sein", erklärt sie. Die Laufstegschönheit, die in den 90ern auf dem Höhepunkt ihrer Karriere war, war jedoch überrascht, wie anstrengend das Moderieren einer Fernsehshow im Vergleich zum Modelbusiness ist. "Fernsehen ist harte Arbeit. Man geht nicht einfach nur zu einem Shooting und dann wieder nach Hause. Nein, es sind Stunden aufreibender Arbeit", gesteht Campbell erstaunt. Die Castingshow, die Campbell auch mit produziert, soll Anfang nächsten Jahres im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt werden. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion