Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli: Liebes-Comeback?

Natascha Ochsenknecht: Trennung von Umut Kekilli

30.11.2014 > 00:00

© Patrick Hoffmann/WENN.com

Erst Adel (36) und Jasmin (32) Tawil, jetzt Natascha Ochsenknecht (50) und Umut Kekilli (30) - die nächste Promi-Beziehung ist in die Brüche gegangen.

Ganze fünf Jahre lang waren das Model und der 20 Jahre jüngere Fußballer ein Paar und das trotz des großen Altersunterschieds und regelmäßig wiederkehrenden Gerüchten um eine angebliche Liebeskrise.

Gerüchten, in denen zuletzt offenbar doch ein Fünkchen Wahrheit steckte. Denn gegenüber der "Bild" bestätigte Natascha nun ganz offiziell die Trennung von Umut. "Ja, es ist aus", so das eindeutige Statement der 50-Jährigen.

Schuld an dem Liebes-Aus scheint ausgerechnet ein Überschuss an Nähe gewesen sein. "Wir hingen zum Schluss 24 Stunden aufeinander", erzählt Natascha. "Irgendwann geht die Leichtigkeit flöten."

Ob das allerdings wirklich alles ist, sei mal dahingestellt. Schon vor einiger Zeit äußerte Natascha nämlich Bedenken über die Selbstständigkeit ihres (Ex-)Freundes. "Umut benötigte viel Unterstützung. Ich kann mich nicht auch noch um einen vierten Menschen kümmern", klagte sie damals.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion