So dürr ist Nazan Eckes geworden.

Nazan Eckes: Mager-Schock! Sie hat extrem abgenommen

08.05.2015 > 00:00

© Facebook / Nazan Eckes

Nazan Eckes wird immer dünner! Die Moderatorin nimmt seit der Geburt ihres Kindes Lounis ab und hört nicht damit auf.

Gerade zeigte sie sich auf einem Facebook-Foto so dürr wie nie und löste damit einen kleinen Shitstorm aus. Angeblich wollte Nazan Eckes ein Kleid zeigen: "Ich liebe dieses wunderschöne Kleid!", schrieb sie dazu.

Nur: Vom Kleid sieht man nicht viel. Sie zeigt sich von der Seite, sodass man zwar gut erkennen kann, wie flach ihr Bauch und wie sehnig ihre Arme geworden sind, doch wie das Kleid aussieht, weiß man nicht wirklich.

Ein Fan kommentierte dazu: "In ihren Sendungen geht es oft um Magersucht bei Mädchen. Selber ist sie aber ein super Beispiel. Außer wie dünn sie ist, sieht man auf dem Bild nichts!"

Noch vor zwei Wochen erklärte sie, sie habe 18 Kilo abgenommen, aber in der Schwangerschaft nur 14 zu. Das komme durch das Stillen und den Babystress. Aber sie gab auch zu, Sport zu machen, während ihr Sohn ein Schläfchen hält. Noch mehr abnehmen wollte sie angeblich nicht.

Diesen Vorsatz hat sie definitiv gebrochen und die Fans mit dem Kleider-Foto und ihrem After-Baby-Body schockiert: "Nur noch Haut und Knochen! Bitte wieder zunehmen, das ist nicht mehr schön!"

TAGS:
Lieblinge der Redaktion