Nazan freut sich auf die Babypause

Nazan Eckes: Sohn ist jetzt schon Fußball-Fan

21.10.2014 > 00:00

© Facebook/ Nazan Eckes

Früh übt sich, wer ein großer Fußballer werden will! Der Sohn von Nazan Eckes ist bereits jetzt Mitglied des 1. FC Köln. Nicht mal drei Wochen ist das Baby der Moderatorin auf der Welt, schon hat er seine eigene Clubkarte.

Ein Foto davon hat Nazan Eckes auf ihrer Facebook-Seite gepostet. Lounis Khol hat also keine andere Wahl, er muss mal ein Fan des runden Leders werden. Den Verein fürs Leben hat er dank Mama und Papa schon ziemlich früh gefunden.

"Der #Effzeh hat ein neues Mitglied! Vielen Dank und viel Erfolg dem 1. FC Köln", freute sich Nazan Eckes über die Clubkarte für ihr Baby. Rund 67.000 Mitglieder hat der Verein, ob darunter jüngere als Lounis sind, darf bezweifelt werden.

Bis Lounis selbst ein aktiv im Club kicken kann, werden noch mindestens drei Jahre vergehen. Der Grundstein aber ist gelegt und es wird sicher nicht mehr lange dauern, bis er mit Nazan Eckes und Julian Khol sein erstes Spiel live im Stadion mitverfolgen wird.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion