Nazan Eckes hat einen Putzfimmel

Nazan Eckes: Von DSDS-Jury begeistert!

16.01.2014 > 00:00

© Patrick Hoffmann/WENN.com

Es geht bergauf mit DSDS! Nach einem eher schwachen Staffelstart sorgte die gestrige Folge mit über fünf Millionen Zuschauern endlich wieder für einen Quotenerfolg. Die Mischung aus skurrilen Kandidaten und einigen kleinen Regeländerungen scheint sich langsam auszuzahlen.

Eine, die das natürlich ganz besonders freut, ist Moderatorin Nazan Eckes. Am Rande der Fashion Week verriet sie gegenüber InTouch Online, dass sie vom neuen DSDS-Konzept trotz eines durchwachsenen Auftakts absolut überzeugt sei: "Ich finde besonders toll, dass wir es geschafft haben, dem Ganzen noch mal neues Leben einzuhauchen. Das ist immer mit viel Aufregung verbunden. Man gibt sich so viel Mühe und wenn die Quoten dann erst mal nicht so gut sind, ist man natürlich enttäuscht."

Ähnlich positiv äußert sich Nazan zur aktuellen Jury, auch wenn sie doch zugeben muss, dass sie zunächst durchaus etwas skeptisch war. "Ich wusste am Anfang nicht so genau, wie das funktionieren wird, weil alle so unterschiedlich sind und beim ersten Kennenlernen auch recht zurückhaltend waren", erinnert sich die Moderatorin an ihre Bedenken - die sich aber schnell gelegt haben. "Als ich die vier bei den Aufzeichnungen erlebt habe, fand ich sie bereits toll. Und jetzt, wenn man die Sendungen sieht, dann sind sie einfach perfekt. Und ich finde es natürlich super, dass wir zwei Frauen in der Jury haben", freut sich Nazan über die doppelte weibliche Unterstützung. Ohne die wäre das Macho-Gehabe von Kay One und Dieter Bohlen manchmal wohl auch wirklich kaum noch zu ertragen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion