Nebenberuflich Scherzkeks?

06.05.2008 > 00:00

Bis Lily Allen ihr neues Album veröffentlicht, müssen sich die Fans noch ein wenig gedulden. Die Sängerin nutzt ihre freien Kapazitäten anderweitig: Wie die britische Tageszeitung "The Sun" berichtet, zusammen mit den Komikern James Corden und Mathew Horne feilt Lily an einer Karriere als Comedian in einer Sketch-Show! Eine Idee, die nicht von ungefähr kommt: Schon Papi Keith Allen ertüchtigte sich als Autor und bewies seinen Witz vor der Kamera. Lilys Arbeitsweise hingegen entpuppt sich als etwas eigen: Ideen tüftelt das Scherz-Trio nämlich vor allem im Pub aus. Ein Mithörer zeigte sich jedoch optimistisch: "Wenn sie diese Ausgelassenheit, wenn sie zusammen im Pub sitzen, wiederherstellen können, dann dürfte die Sache interessant werden..."

Lieblinge der Redaktion