Neil Patrick Harris beim sexy Fotoshooting für Vanity Fair.

Neil Patrick Harris hat eine Schlange in der Hose

16.04.2014 > 00:00

© Twitter/Vanity Fair/Annie Leibovitz

Neil Patrick Harris hat ein außergewöhnliches Fotoshooting hinter sich. Für Vanity Fair hat der "How I Met Your Mother"-Star oben ohne mit zwei Schlangen posiert. Eine Schlange kroch aus seiner Hose, die ziemlich tief hing.

Langweilig war dieses Shooting sicher nicht. Neil Patrick Harris scheint es gefallen zu haben. Er twitterte gleich eine der Aufnahmen und verriet, wann die Fotos von Neil Patrick Harris nackt auf Hochglanz zu sehen sein werden: "Posieren für Annie Leibovitz in der Mai-Ausgabe der Vanity Fair."

Ein bisschen sieht sein Gesicht so aus, als würde er sich mit den Schlangen doch etwas unwohl fühlen. Seine Posing-Partner erwähnt er jedenfalls nicht, dafür aber die Fotografin: "Annie ist die Größte! Ich habe es geliebt", so Neil Patrick Harris.

Falls der Schauspieler nach dem Ende von HIMYM also noch nicht weiß, was er machen soll: Bei Germany's Next Topmodel wäre er sicher gut aufgehoben. Dort sind Schlangen und anderes Getier bei den Fotoshootings fast schon an der Tagesordnung.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion