Neil Patrick Harris: 10 Kilo abgenommen!

Neil Patrick Harris nackt auf dem "Rolling Stone"

08.05.2014 > 00:00

© Rolling Stone

Nachdem "How I Met Your Mother" nun beendet ist, und das Ende für viele Fans nicht unbedingt ein Happy End war, sind wir natürlich dankbar über alles, was von den Serienstars jetzt noch kommt.

Vor allem von Neil Patrick Harris kriegen wir eine ganze Menge! Der Sänger und Schauspieler posiert nur mit einem Zylinder und einer Fliege bekleidet auf dem Cover des aktuellen "Rolling Stone".

Man sieht ihm deutlich an, dass er seit dem Ende von "How I Met Your Mother" schlanker geworden ist. "Es war eine Kombination aus Diät und Sport. Ich habe einfach aufgehört spät noch etwas zu essen", erklärt der disziplinierte Musical-Darsteller. Zehn Kilo hat er so für seine Rolle im Musical "Hedwig and the Angry Inch" abgespeckt. Darin spielt er einen transsexuellen deutschen Glam Rocker.

Eine krasse Umstellung nachdem er neun Jahre lang Testosteron-Bomber Barney Stinson spielte. Für ihn als Musical-Fan sollte der Glam Rocker doch aber die leichtere Rolle seinund eine willkommene Abwechslung. Ehemann David Burtka sieht das anders: "Ich hätte nie gedacht, dass er so eine feminine Rolle spielen kann. Das ist so eine Umstellung für ihn. Im täglichen Leben ist er überhaupt nicht der feminine Typ."

Die Zahlen sprechen aber für sich. Ob als Barney Stinson oder als Glam-Rocker. Neil Patrick Harris ist auch nach HIMYM auf dem Erfolgskurs und macht obendrein auch nackt eine hervorragende Figur.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion