Nelly: Ashanti-Romanze ist wirklich vorbei

Nelly: Ashanti-Romanze ist wirklich vorbei

23.12.2010 > 00:00

Nelly hat erklärt, dass die erneute Affäre mit Ashanti in Wirklichkeit gar keine ist - er hat einfach viel zu viel zu tun, um sich auf eine Beziehung mit ihr einzulassen. Das Paar hatte sich im vergangenen Jahr getrennt, im Sommer diesen Jahres wurden sie dann aber schon wieder zusammen gesehen. Als Ashanti im Oktober bei einer Listening Session zu Nellys neuem Album dabei war, schien alles klar zu sein. Doch der "Hot In Herre"-Rapper erklärte inzwischen, dass es bei weitem nicht so ist, wie es aussieht. Die beiden seien inzwischen einfach gute Freunde geworden. Nelly: "Ich bin verheiratet mit meiner Arbeit. Ich bin nicht einer von denen, die mehr als einmal heiraten wollen. Ich sag immer 'Wenn ich's mal tue, dann tue ich das einmal und dann war's das.' Ich bin verheiratet damit, bestimmte Sachen genau jetzt auf die Reihe zu bekommen und sie ist auch verheiratet damit, bestimmte Sachen auf die Reihe zu bekommen. Also, noch einmal: Wir genießen es einander zu sehen. Punkt." © WENN

Lieblinge der Redaktion