Nelly Furtado lobt Obama

Nelly Furtado lobt Obama

06.05.2011 > 00:00

Nelly Furtado hat den amerikanischen Präsidenten Barack Obama jetzt für seine Entscheidung gelobt, das Foto des toten Terroristen Osama Bin Laden nicht zu veröffentlichen. Der US-Präsident hatte am Sonntag verkündet, dass der Top-Terrorist getötet und im Meer bestattet worden ist. Verschwörungstheoretiker haben jetzt ein Foto als Beweis für Bin Ladens Tod gefordert, doch die amerikanische Regierung weigert sich, die Bilder als Trophäen herauszugeben. In einem Post auf Twitter hat Furtado jetzt geschrieben: "Ich bin so dankbar dafür, dass damit ein gewalttätiges Foto weniger in der Welt kursiert. Das Weiße Haus hat guten Geschmack." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion