Neues Liebesnest in New York

14.11.2008 > 00:00

Gesucht und gefunden: Nachdem sich Justin Timberlake und Jessica Biel in den vergangenen Wochen nach einer gemeinsamen Bleibe in New York umgesehen hatten, scheinen sie nun das perfekte Liebesnest entdeckt zu haben! Laut der "New York Post" hat der Sänger angeblich einen Kaufvertrag für ein knapp 280 Quadratmeter großes Apartment mit drei Schlafzimmern, einem 16 Meter langen Wohn- und Essbereich und 14 deckenhohen Fenster, von denen einige täglich einen romantischen Blick auf den Sonnenaufgang über dem Hudson River gewähren, unterschrieben. Kostenpunkt der Luxus-Bude im New Yorker Szenestadtteil Tribeca: 4,1 Millionen Euro. Ob bei dem Preis ein zweiter Kühlschrank mit inbegriffen ist? Nachdem Jessi im Sommer in Justins Bude in Los Angeles eingezogen war, gab es häufiger mal den einen oder anderen Streit über die optimale Raumnutzung des Kühlgeräts...

Lieblinge der Redaktion