Der Cast von "New Girl" ist erstmal reduziert im Einsatz

"New Girl": Schwangerschaftspause für Zooey Deschanel

10.05.2015 > 00:00

© Getty Images

Schwere Zeiten für alle Fans von Zooey Deschanel (35), denn wie jetzt bekannt wurde, muss die fünfte Staffel von "New Girl" erst mal ohne ihre Hauptdarstellerin auskommen!

Wie Show-Creator Liz Meriwether dem "The Hollywood Reporter" verriet, geht die schwangere Zooey für einige Zeit in die Baby-Pause.

Doch keine Angst, denn die Durststrecke ist nicht allzu lang, gerade einmal vier Folgen wird das "New Girl" sich frei nehmen, dann ist sie in gewohnt quirlig-verrückter Art wieder zurück.

Liz Meriwether erläuterte zu Zooeys Abwesenheit: "Die erste Episode ohne sie wird tatsächlich "No Girl" heißen. Ich denke, in der ersten oder zweiten Staffel wäre das schwierig gewesen, aber jetzt ist es eine kreative Chance, mehr über die anderen Charaktere herauszufinden".

Inhaltlich verriet sie weiter, dass Jessica Day als Geschworene zu einem aufsehenerregenden Gerichtsverfahren einberufen wird und deshalb von der Außenwelt abgeschnitten ist.

Auf die Frage hin, ob eine solche Auszeit der Hauptdarstellerin denn gut gehen könnte, antwortet Liz dann noch humorvoll: "Es ist eine Möglichkeit, über uns hinauszuwachen... Oder es wird ein totales Desaster und dann kommt sie zurück".

Wir sind gespannt, bis zur Ausstrahlung in Deutschland werden sich die Fans allerdings noch eine ganze Weile gedulden müssen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion