New York Dolls-Star gründet Band mit Punk-Ikone

New York Dolls-Star gründet Band mit Punk-Ikone

12.03.2010 > 00:00

Der New York Dolls-Gitarrist Sylvain Sylvain hat mit dem früheren Dead Boys-Star Cheetah Chrome eine Band gegründet. Batusis, benannt nach einer Tanzszene in der "Batman"-Serie aus den Sechzigerjahren, werden ihr Debüt am 18. März beim SXSW-Musikfestival in Texas geben, so spinner.com, bevor sie im Mai auf eine Großbritannien-Tour gehen. Die erste Veröffentlichung der Band wird zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Monat als digitaler Download erhältlich sein. © WENN

Lieblinge der Redaktion