Candy erklärt seinen Newtopia-Ausraster!

Newtopia-Candy beschimpft die Eltern von Vicky!

09.06.2015 > 00:00

© Sat.1

Vickys Eltern haben offensichtlich einen Candy-Schock. Also legten sie der Newtopia-Pionierin nahe, lieber die Finger von dem oft ungewaschenen Temperamentsbündel zu lassen.

Vicky zeigte sich gehorsam und hielt Candy auf Abstand. Der versteht die Welt nicht mehr und beschimpft die Eltern seiner Auserwählten via Facebook: "Ich bin der Candy und frage mich bloß, warum der Körperkontakt von den Eltern (oder kleinen Schwester) zwischen mir und Viccy untersagt wurde angeblich weil ich nicht gut genug bin."

Einmal in Rage getippt ist das angeblich studierte Superhirn nicht mehr aufzuhalten und beleidigt direkt die Frau, die er so sehr liebt: "Ich habe einen Magister (1,8), ich habe eine Ausbildung und war Lehrlingsausbilder mit 20, ich habe 30 Länder bereist. Vicky hat einen Hauptschulabschluss. Das habe ich seit vielen Jahren nicht mehr um mich gehabt. Vicky ist bildungstechnisch das Tiefste, was ich in den letzten 20 Jahren gut gefunden habe."

Vickys Eltern sind einfach nur genervt von Candys Verhalten. Vater Axel verrät "Bild" gegenüber: "Der hat ja in ,Newtopia' wie eine Zecke an meiner Tochter geklebt, auch nach seinem Auszug, als er den Liebesbrief über den Zaun geworfen hat. Er hat das ja drinnen schon angekündigt, dass er Vickys Familie die Schuld daran gibt, dass sie sich von ihm zurückgezogen hat. Die ganze Familie findet geschlossen: Der Typ ist unmöglich!"

TAGS:
Lieblinge der Redaktion