Nicht live, aber in Farbe

Nicht live, aber in Farbe

23.07.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Mega-High-Heels, hautenges Sechzigerjahre-Kleid, dicker schwarzer Eyeliner, Retro-Tolle und von der Turmfrisur bis zur Sohle fast 1,82 cm groß das ist Amy Winehouse, wie sie leibt und lebt? Nicht ganz! Das hier ist lediglich Amys wächserne Doppelgängerin, die jetzt von Papa Mitch und Mami Janice im Londoner Wachsfigurenkabinett "Madame Tussauds" enthüllt wurde! Und auch wenn Amy laut Aussagen ihres Vaters zurzeit zu beschäftigt ist, sich ihr Ebenbild anzuschauen, würde es sie sicherlich genauso umhauen wie ihre Eltern: Diese gaben an, aufgrund der "unglaublichen" Ähnlichkeit der Wachs-Amy mit ihrem Töchterchen "total verblüfft" gewesen zu sein und dankten dem Kabinett brav dafür, ihre Amy trotz aller Negativschlagzeilen bei sich aufgenommen zu haben.

Lieblinge der Redaktion