Nicki Minaj plant eigenes Parfüm

Nicki Minaj plant eigenes Parfüm

18.04.2012 > 00:00

Nicki Minaj hat ihr erstes eigenes Parfüm entworfen und tritt damit in die Fußstapfen von Showgrößen wie Madonna und Britney Spears. Die Rapperin wird mit der Marke LLC gemeinsame Sache machen und bereits im Herbst ihren ersten eigenen Duft auf den Markt bringen. Im Gespräch mit dem Branchenmagazin "Women's Wear Daily" verriet die Musikerin, dass sie schon lange den Wunsch hatte, ein eigenes Parfüm zu entwickeln. "Ich war schon immer ein großer Fan toller Parfüms", schwärmte sie und fügte hinzu: "Dies ist eine Ausweitung meiner Kreativität. Ich habe, während ich über das Parfüm und die Flasche nachgedacht habe, an meine Fans gedacht." Mit ihrem Ausflug in die Welt der Düfte betritt die Sängerin dabei nicht komplettes Neuland, denn sie hat bereits eine eigene Nagellack-Kollektion für die beliebte Trendmarke OPI entworfen. Zudem wurde sie an der Seite von Ricky Martin auch das Gesicht des neun MAC Viva Glam Lippenstifts. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion